Kinderkönige 1952-1960

Chronik der Kinderschützenfeste der Volksschulen Spahn und Harrenstätte von 1952 bis 1960
Rechtzeitig zum Schützenfest 2009 erschien eine bebilderte Chronik der Kinderschützenfeste. Auf 47 Seiten mit fast 30 schönen Fotos wird von den Erlebnissen dieser Feste berichtet. Die Königin hatte die Aufgabe, in Schönschrift einen Aufsatz über ihr Schützenfest zu schreiben.
 
Kinderschützenkönig und Königin:

1952 / 1953:     Bernhard Gerdes, Spahn und Henni Hermes,
1953 / 1954:     Willi Wigbers, Harrenstätte und Rosmarie Dietrich,
1954 / 1955:     Josef Stevens, Spahn und Marianne Stevens,
1955 / 1956:     Hans Heitmann, Harrenstätte und Berna Ficker,
1956 / 1957:     Karl-Heinz Rolfes, Harrenstätte und Ursula Fust,
1957 / 1958:     Theo Weber, Harrenstätte und Christa Pfeiffer,
1958 / 1959:     Gerhard Jansen, Harrenstätte und Agnes Koop,
1959 / 1960:     Wilhelm Jansen, Spahn  und Annemarie Jansen

Auf Beschluss des Schützenvereins und der Lehrpersonen beider Schulen wurde ab 1960 auf das Kinderschützenfest mit Kinderschützenkönig und Kinderthron verzichtet. An deren Stelle tritt ein Karussel mit Kinderbelustigung. Die Jungen der Oberstufe führen unter sich ein Preisschießen durch.

Zusammengestellt von Willi Wigbers
* * * Bitte Termine 2018 melden! * * *