Diner en Blanc

Bericht

Ganz in Weiß hieß es am 18.05.18, als die kfd Spahnharrenstätte zum „Diner en Blanc“ einlud.

ie Idee, weiß gekleidet an weiß dekorierten Tischen in französischen Ambiente zusammenzukommen und gemeinsam den Abend zu verbringen, stammt aus Paris und wird mittlerweile in vielen Städten durchgeführt.

Bei einem gemeinsamen Picknick versammelten sich über 30 Frauen aus Spahnharrenstätte unter dem Brink am Kreisverkehr. Die bereit stehenden weiß geschmückten Tische waren rasch mit weißem Geschirr und mitgebrachten Köstlichkeiten eingedeckt.

Dann ging es zu Tisch und alle genossen das gemütliche Beisammensein unter freiem Himmel.
Die eine oder andere kuschelte sich später zwar noch in eine mitgebrachte Decke, aber alle Teilnehmer waren sich einig: „Mal etwas Anderes und wunderschön“.
Text: Marion Gövert
Foto: Werner Rüdebusch