Kleine Künstler



Bericht

„Kleine Künstler ganz groß“

Unter dem Motto „Kleine Künstler ganz groß“ feierte die Kindertagesstätte St. Johannes der Täufer am 27. Januar 2018 mit allen Kinder und ihren Eltern ein „Künstlerfest“ im Lüns Hus in Spahnharrenstätte.

Dieses Fest bildete den Abschluss zum Jahresthema der Kita: Wir sind Künstler.

Ein ganzes Jahr haben die Kinder der Einrichtung sich mit dem bunten Thema Kunst befasst. Unteranderem haben sie Farbtechniken kennengelernt aber auch berühmte Werke von Monet oder Hundertwasser nachgestellt.

Mit einem bunten Bühnenprogramm für die Eltern startete die Feierlichkeit in Lüns Hus, anschließend konnten sich alle über ein wunderschönes Küchenbuffet freuen. 

Ein Highlight war die große Kunstversteigerung. Vertreter des Elternbeirats versteigerten einige Kunstwerke der Kinder an die Gäste. Dazu gehörten drei gestaltete Spundwände für den Garten und drei große Bilder auf Leinwänden. Der Erlös dieser Versteigerung lag bei 615€. In Form eines Schecks wurde dieser Erlös dem Förderverein Grundschule und Kindergarten e.V. für das Projekt „Soccerfeld“ gespendet.

Den Abschluss der Feier bildete schließlich die große Kunstausstellung im Kindergarten. Hier konnten alle Kunstwerke des vergangenen Kindergartenjahres bewundert werden. Das Künstlerfest fand großen Anklang. Allen Helfern gilt ein großes Dankeschön.
Foto+Text: Kindergarten Spahnharrenstätte